Eine laufende Suche lässt sich nach Aufschaltung und vor Einsatz-Deckung jeder Zeit stoppen. Sobald die Anstellung gestoppt wird, werden automatisch alle Bewerber abgelehnt. Sie können für diesen Einsatz dann keine weiteren Bewerbungen mehr einsehen oder Mitarbeiter anstellen. Den Job und die dafür angestellten Mitarbeiter sehen Sie natürlich weiterhin. Ist die Position bereits vollständig besetzt, können Sie den Rekrutierungsprozess nicht stoppen.

Eine laufende Suche über die Coople Plattform beenden:

  1. Gehen Sie zu Ihren aktiven Einsätzen und wählen Sie in der Übersicht den Einsatz, für den Sie die Anstellung stoppen möchten

2. Klicken Sie oben rechts den Button “Anstellung stoppen”

3. Geben Sie einen Grund für das Stoppen der Suche an
(Das hilft uns, unser Produkt fortlaufend zu verbessern.)

Eine laufende Suche in der Coople Hire App beenden:

1. Gehen Sie zu Ihren unterbesetzten Einsätzen (💼-Symbol) und wählen Sie den Einsatz, für den Sie die Anstellung stoppen möchten

2. Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte

3. Wählen Sie aus den Optionen “Anstellung stoppen”

4. Geben Sie einen Grund für das Stoppen der Suche an

(Das hilft uns, unser Produkt fortlaufend zu verbessern.)

Nachdem Sie die Anstellung gestoppt haben, erscheint oben am Bildschirm ein oranges Label mit dem neuen Status: Anstellung gestoppt.

Wenn Sie die Suche wieder aufnehmen möchten, erstellen Sie einfach über die Web-Plattform oder direkt in der Coople Hire App einen neuen Einsatz.

Sie haben die Coople Hire App noch nicht?

Coople Hire für iOS herunterladen

Coople Hire für Android herunterladen

War diese Antwort hilfreich für dich?